Seminare (Jahresabschluss mit dem SKR 51) 2021

Der Jahresabschluss mit dem SKR 51.

Sie haben in der laufenden Buchhaltung bereits Erfahrungen in der Arbeit mit dem SKR 51 gesammelt. Erfahren Sie in diesem Seminar, was im Rahmen der Jahresabschlusserstellung mit dem SKR 51 zu beachten ist.

In diesem halbtägigen Praxisseminar vermitteln Ihnen erfahrene Autohauspraktiker und Steuerberater praxisnah alles Wissenswerte zur Jahresabschlusserstellung im Autohaus.

Einführung und Grundlagen

Jahresabschlusserstellung mit dem SKR 51

  • Handelsrechtliche Ansatz und Bewertungsvorschriften
  • Steuerrechtliche Ansatz und Bewertungsvorschriften
  • Ausgewählte Abschlussthemen im Autohaus

    • Ansatz und Bewertung von Autohaus Immobilien
    • Ansatz und Bewertung von Vorführwagen
    • Bewertung des Forderungsbestandes
    • Ansatz und Bewertung von Fahrzeug- und Teile Beständen
    • Behandlung von Leasingrückläufern

      • Ansatz von Verbindlichkeiten
      • Ansatz von Drohverlustrückstellungen
      • Behandlung von Restwertabsicherungsmodellen

  • Erstellung Steuerbilanz
  • Hinweise zur E-Bilanz
  • Hinweise zur Jahresabschlussprüfung

Die Behandlung der Themen erfolgt anhand von Fallstudien eines Autohauses

Termine:

Termine
Veranstaltungsort

03.11.2021, 09:00 - 13:00 Uhr (JA)         

in Isernhagen bei Hannover (im Hause der Gehrke econ GmbH, Imkerstraße 5, 30916 Isernhagen)

 

Teilnehmerbeitrag:

Pro Seminar-Halbtag und Person 130 €.

abzgl. 15 € Rabatt pro Seminar-Halbtag für registrierte INA-CAR User.

Bei Buchung eines weiteren Seminares ("Arbeiten mit dem SKR 51 in der Praxis"oder "Umsatzsteuer mit dem SKR 51") erhalten Sie einen Paketrabatt von 10 €.

Die Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Seminarbedingungen:

  • Bei einer Absage von mehr als 4 Wochen vor dem geplanten Termin, fallen keine Stornogebühren an. Bei einer Absage zwischen 4 und 2 Wochen vor dem geplanten Termin, erheben wir eine Stornogebühr von 80 % auf die Seminargebühr. Wird eine Absage weniger als 2 Wochen vor dem geplanten Termin mitgeteilt, erheben wir eine Stornogebühr von 100 %. Diese Stornogebühr gilt auch bei Nicht-Erscheinen.
  • Bei einer Teilnehmerzahl von weniger als 10 Personen behalten wir uns eine Absage der Veranstaltung bis 10 Werktage vor dem Termin ausdrücklich vor. In diesem Fall bemühen wir uns um einen Alternativtermin durch Zusammenlegung von Veranstaltungen.
  • Im Seminarpreis sind nur die Kosten für Referenten, Tagungsmaterial, Räumlichkeiten und vom Veranstalter vorgegebene Getränke und Speisen enthalten. Zusatzleistungen, wie besondere Getränke/Speisewünsche, Unterbringung, Telefonkosten/W-Lan sind durch die Teilnehmer selbst zu tragen.
  • Es gilt nachfolgender Anmeldeschluss für die einzelnen Veranstaltungen:
    Isernhagen: 17.03.2021

Buchungsformular

jahresabschlussmitskr51

Unser Angebot
Ihre Kontaktdaten